Betreuungsverein Dithmarschen
Sie sind hier: Vorsorge
Geschäftsstelle: Zingelstraße 14 • 25704 Meldorf
Tel. 0 48 32 / 6 00 08 76 • Fax 0 48 32 / 53 05
E-Mail: info@dithmarscher-betreuungsverein.de

Startseite Kontakt Datenschutz Impressum 

Vorsorge

Jeder kann durch Unfall oder Krankheit in die Lage kommen, seine Angelegenheiten nicht mehr selbstständig und eigenverantwortlich regeln zu können. So kann es sein, dass man zum Beispiel Behördengänge oder finanzielle Belange nicht mehr selbst erledigen kann.

Deshalb ist es wichtig Vorsorge zu treffen! Durch das Erstellen einer Leitet Herunterladen der Datei einVorsorgevollmacht schützt man seine Interessen für den Fall der eigenen Handlungsunfähigkeit. Eine Vorsorgevollmacht wird sinnvoller Weise durch das Erstellen einer Öffnet externen Link in neuem FensterPatientenverfügung abgerundet.

Man legt einen Bevollmächtigten fest, der im Sinne des Vollmachtgebers agiert und nichts gegen dessen schriftlich festgelegten Willen unternehmen darf.

Die beste Vorsorgevollmacht nutzt jedoch nichts, wenn sie nicht richtig hinterlegt wird. So raten wir dazu, die Vorsorgevollmacht auch in das Öffnet externen Link in neuem Fenster Zentrale Vorsorgeregister der Öffnet externen Link in neuem FensterBundesnotarkammer eintragen zu lassen. Diese ist mit geringen einmaligen Kosten verbunden.

Der Betreuungsverein unterstützt und berät sowohl Bevollmächtigte als auch ehrenamtliche Betreuer. Bei uns werden Sie auch über das Erstellen einer Vorsorgevollmacht und/oder Patientenverfügung beraten.

Neues Angebot zur Vorsorgeberatung

Leider sind immer mehr Menschen aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage, weitere Wege zurückzulegen bzw. unsere Vereinsräume aufzusuchen.

Um Ihnen dennoch die Möglichkeit einer Beratung zur Vorsorge (Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung) zu ermöglichen, bieten wir ab sofort Hausbesuche an. Vereinbaren Sie gerne einen Öffnet internen Link im aktuellen FensterTermin mit uns!

nach oben